Technische Analyse

Sraders (2019) zeigt, dass die technische Aktienanalyse eine Methode zur Untersuchung und Vorhersage künftiger Kurse anhand von Faktoren wie der Kursentwicklung, Charts, Trends, Handelsvolumen und anderen statistischen Elementen ist.

Adrian Sarwari

Sraders (2019) zeigt, dass die technische Aktienanalyse eine Methode zur Untersuchung und Vorhersage künftiger Kurse anhand von Faktoren wie der Kursentwicklung, Charts, Trends, Handelsvolumen und anderen statistischen Elementen ist.

Die technische Analyse konzentriert sich auf Handelssignale, um konkrete Investitionen und Handelsmöglichkeiten zu ermitteln.

Hier zeigt auch Sraders (2019), dass die technische Analyse davon ausgeht, dass der Kursverlauf eines Wertpapiers die Gesamtstimmung der Marktteilnehmenden widerspiegelt und dass historische Kursdaten als Indikator für zukünftige Kursbewegungen verwendbar sind.

Technische Analyst:innen suchen nach bestimmten Mustern und Trends, die dabei unterstützen, wann eine Aktie erworben oder verkauft werden sollte. Die technische Analyse stützt sich nach Sraders (2019) in hohem Maße auf Finanzdiagramme, Daten und Statistiken, um die Stärken oder möglichen Schwächen einer Anlage aufzudecken und Trends zu prognostizieren.

Literaturverzeichnis

Sraders, A. (2019, 29. Mai). What is Technical Analysis? Definition, Basics and Examples. TheStreet. Abgerufen am 09. April 2023, von https://www.thestreet.com/investing/technical-analysis-14920339

Blog

Hier sind unsere Artikel.